StartseiteStartseite

Studienseminar Neuwied beim YES! – Regionalfinale 2019 in Berlin

Wir sind Ausbildungsschule.

 

Teilnahme von Anwärterinnen und Anwärtern des Studienseminars Neuwied am YES! – Regionalfinale 2019 in Berlin

Auf Einladung der Projektinitiatoren ZBW Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft und Joachim Herz Stiftung nahmen Anwärterinnen und Anwärter für das Lehramt an berufsbildenden Schulen des Studienseminars Neuwied am bundesweiten Schülerwettbewerb YOUNG ECONOMIC SUMMIT 2019 teil (näheres unter www.young-economic-summit.org/).

ref1 19

Innerhalb von vier Monaten haben darin Fr. Baltes, Hr. Büter, Hr. Haupt, Fr. Jungbluth, Hr. Kalb, Fr. Kruse, Fr. Lang, Hr. Maurer, Fr. Minwegen, Fr. Saal und Fr. Schuster projektgeleitet die Fragestellung „Ist das (schon) genug? - Berufliche Ausbildung als Sicherung des soziokulturellen Existenzminimums von Lernenden in dualen Systemen?“ in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Wirtschaftsethik und Sozialpolitik der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, geleitet von Prof. Dr. Jörg Althammer, bearbeitet und erworbene Erkenntnisse sowie entdeckte Handlungsmöglichkeiten für eine soziokulturelle Teilhabe von Auszubildenden lösungsorientiert einem breiten Publikum zum Regionalfinale in Berlin am 04.06.2019 präsentiert.

Weiterlesen: Studienseminar Neuwied beim YES! – Regionalfinale 2019 in Berlin

Chillst du noch oder arbeitest du schon?

Das Theaterstück „Chillst du noch oder arbeitest du schon? Eine kleine Prinzessin auf Ausbildungsplatzsuche" ist in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Karin Meiner von der Kunst Werkstatt im Kunstpavillon Burgbrohl und das Bühnenbild in Zusammenarbeit mit dem Arp Museum in Remagen entstanden.

titel theater 19 640

Premiere des Theaterstücks „Chillst du noch oder arbeitest du schon? Eine kleine Prinzessin auf Ausbildungsplatzsuche" war am 19.06.2019 um 10 Uhr in der Sporthalle der BBS Bad Neuenahr. Hierzu wurden Klassen der BBS Bad Neuenahr-Ahrweiler eingeladen.

Weiterlesen: Chillst du noch oder arbeitest du schon?

France Mobil zum fünften Mal an der BBS zu Gast

Am Mittwoch, den 12.06.2019, besuchte eine Lektorin des Französischen Kulturinstitutes Mainz die Berufsbildende Schule des Landkreises Ahrweiler und motivierte die Schüler und Schülerinnen der Stufe 11 und 12 des beruflichen Gymnasiums zu verschiedenen Aktivitäten in französischer Sprache.

france mobil 2019 web

Das Programm „France Mobil“ wurde 2002 von der Robert-Bosch-Stiftung und der Französischen Botschaft in Berlin ins Leben gerufen und steht unter der Schirmherrschaft des Bevollmächtigten der Bundesrepublik Deutschland für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit und des französischen Ministers für Jugend, Bildung und Forschung.

Weiterlesen: France Mobil zum fünften Mal an der BBS zu Gast

Willkommen

 

 

schule 20 8 10 klein

auf der Website der Berufsbildenden Schule
des Landkreises Ahrweiler.

Mit unserer Internetseite möchten wir Sie umfassend über alles Wissenswerte rund um die BBS informieren und Ihnen unsere Schule und das aktive Schulleben näher bringen.

Viel Spaß!

 

Abschlussfahrt nach Valencia, Spanien

Am 30. Mai 2019 haben die Schüler und Schülerinnen des ersten Spanischkurses der gymnasialen Oberstufe der berufsbildenden Schule Bad Neuenahr (BGym16) gemeinsam mit ihrer Lehrkraft Frau Sander eine Abschlussfahrt nach Valencia (Spanien) angetreten und konnten somit ihre erworbenen Sprachkenntnisse mindestens einmal in der Praxis ausüben.

valencia19 1

Die Freude, diese Reise gemeinsam unter anderem dank der monatelangen Planung von Frau Sander antreten zu dürfen, wurde am gemeinsamen Treffpunkt Flughafen Köln/Bonn nur noch weiter verstärkt, vor allem, da dies für einige Schüler und Schülerinnen des Kurses nicht nur der erste längere Auslandsaufenthalt, sondern ebenso der erste Flug überhaupt war.

Weiterlesen: Abschlussfahrt nach Valencia, Spanien

Woche vom 24.06.2019 - 28.06.2019

26. Kalenderwoche | Woche vom 24.06.2019 - 28.06.2019

Plustag / Wocheneinteilung > 4. Woche / "gerade" Woche | Zur Wocheneinteilung >>>

  

Wer? Was? Wann? Wo?

Die Woche an der BBS im Überblick | Ausblicke

Donnerstag, 27.06.2019: Abi 2019 an der BBS

Freitag, 28.06.2019: Letzter Schultag.

Sommerferien vom 01.07. - 09.08.2019

1. Schultag 2019/2020: 12.08.2019 um 8.00 Uhr (bestehende Vollzeitklassen beginnen zur 3. Stunde)

 

Schon angemeldet? >>>

 

Immer aktuell >>> Berichte rund um die BBS >>>

 

Zum Terminplan >>> | Zur Cafeteria >>> | Zur Schülervertretung >>> | Zur Berufsberatung >>> | Zur BBS Lehrstellenbörse >>>

 

Erfolg für das Landesprojekt Care4Future:

Das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie (MSAGD) würdigt beim 4. Fachkräftegipfel „Pflege - Ausbildung“ das Landesprojekt zur Nachwuchssicherung von Pflegekräften, das die Berufsbildende Schule des Landkreises Ahrweiler aktiv mitgestaltete.

f gipfel 19 2

Die Altenpflegehilfeklasse der BBS des Landkreises Ahrweiler unterstützte mit ihren Lehrkräften Sven Schwarz und Gerhard Lügger das Netzwerkprojekt Care4Future mit spannenden Einblicken in die Akut- und Langzeitpflege.

Mainz. Der große Fachkräftemangel in der Pflege ist anhaltend Gegenstand politischer und gesellschaftlicher Diskussionen. Im Rahmen des Netzwerkprojekts „Care4Future“ wollten Sven Schwarz und Gerhard Lügger von der Berufsbildenden Schule des Landkreises Ahrweiler zusammen mit der Erich-Kästner Realschule Plus und den gemeinsamen Kooperationspartnern einen Beitrag zur Nachwuchsförderung leisten und die Bildungsgänge im Bereich Gesundheit und Pflege an der Berufsbildenden Schule vorstellen.

Im Zuge dessen wurde für dieses Schuljahr ein einrichtungs- und schulübergreifendes Programm für interessierte Schülerinnen und Schüler erstellt, das von der Unternehmens- und Organisationsberatung contec GmbH betreut und durch regionale Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen aktiv mitgestaltet wurde.

Weiterlesen: Erfolg für das Landesprojekt Care4Future:

Unterwegs im Namen des Herrn

Abschiedswanderung von, für und mit Hildegard Frey

hildeg 19 2

Seit mehr als drei Jahrzehnten wirkt Oberstudienrätin Hildegard Frey an der BBS des Landkreises.

Pädagogin aus Leidenschaft und Berufung unterrichtet sie die Fächer Deutsch und Religion. Gerne Deutsch, das Fach Religion jedoch war und ist ihr eine Herzensangelegenheit. So darf es nicht nicht wundern, dass es den Kolleginnen und Kollegen der Fachkonferenz Religion/Ethik eine Freude und Ehre war Hildegard Frey in würdiger Weise zu verabschieden. Bei, dem Anlass angemessenen strahlenden Sonnenschein, trafen sich zahlreiche Religions- und Ethikkolleginnen und Kollegen am Heimersheimer Bahnhof um von dort auf Schusters Rappen die angrenzenden Wiesen und Wälder zu erwandern.

Etappe 1: Über Heimersheim zur Burgsängerkapelle:

Weiterlesen: Unterwegs im Namen des Herrn

Fortbildung in der Ausbildung – Unterricht einmal anders

Angehende Elektroniker der BBS des Landkreises zu Gast bei der international aufgestellten „Hager-Group“ in Ottfingen

Zusammen mit ihrem Klassenleiter, Stefan Reuschenbach, besuchten die Elektroniker für „Energie- und Gebäudetechnik“ des dritten Ausbildungsjahres (BS EE 16) im Mai die Firma Hager in Ottfingen.

elektro reusch 19 web

Die Hager Group ist ein inhabergeführtes, unabhängiges Familienunternehmen für elektrotechnische Installationen in Wohn-, Industrie- und Gewerbeimmobilien. Zum Geschäft des Unternehmens gehören Energieverteilung, Leitungsführung, intelligente Gebäudesteuerung und Sicherheitstechnik. Laut Wikipedia gehört die Hager Group zu den Weltmarktführern im Bereich der Elektro-Installationslösungen. Im Januar 2013 nahm die Gruppe im Ranking der 500 größten Familienunternehmen Deutschlands der Zeitschrift Wirtschaftsblatt Platz 101 ein.
„Eine ganztägige Fort- und Weiterbildung fern der Heimat im Sauerland sprengt normalerweise den Rahmen des Üblichen“, so Reuschenbach und ergänzt:

Weiterlesen: Fortbildung in der Ausbildung – Unterricht einmal anders

Unsere Broschüre

Unser Bildungsangebot.

Zum Öffnen Bild anklicken. PDF 3,2 MB 

 

titel broschuere 2019

3. Auflage, Februar 2019

 

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Telefon 02641 9464-0

Fax 02641 9464-64

E-Mail info@bbs-ahrweiler.de

> Unser Sekretariat <

Europa AG

bbs euro 17 200

 

Datenschutz & Co

Sr weiss web

2022

laga2022 200

Schulbuchausleihe

Cafeteria

Go to top