StartseiteBildungsgängeHöhere Berufsfachschulen

Höhere Berufsfachschulen

Die Höhere Berufsfachschule (HBF) soll zur Persönlichkeitsbildung beitragen, fördert berufliche und allgemeine Kompetenzen und dient sowohl der Berufs- als auch der Höherqualifizierung.

Sie wird bei uns mit folgenden Schwerpunkten angeboten:

  • Informationstechnik
  • Mediendesign
  • Sozialassistenz
  • Wirtschaft.

Dort erfolgt eine qualifizierte schulische Berufsausbildung. Der erfolgreiche Abschluss des zweijährigen Bildungsganges berechtigt, den Titel „Staatlich geprüfte Assistentin“ bzw. „Staatlich geprüfter Assistent“ zu führen.
Im Rahmen des ergänzenden Fachhochschulreifeunterrichts kann der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben werden.

Aufnahmevoraussetzung ist ein qualifizierter Sekundarabschluss I oder ein als gleichwertig anerkannter Abschluss.


        

Weitere Informationen (PDF):

Zum öffnen Grafik anklicken

hbf titel 19

 

   

Weitere Informationen und Anmeldung

Haben Sie weitere Fragen zu den einzelnen Bildungsgängen? Wir beraten Sie gerne! Unsere Öffnungszeiten >>>

Telefon: 02641 9464-0 oder schreiben Sie uns eine E-Mail >>>

 

Anmeldung Wahlschule >>>

PDF-Dokument speichern, mit dem kostenlosen Adobe Reader öffnen, am PC ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben!

 

Anmeldung Berufsschule >>>

Der Antrag ist sorgfältig, vollständig und deutlich lesbar in Blockschrift auszufüllen. Er muss mit den geforderten beglaubigten Nachweisen für die Aufnahme zum kommenden Schuljahr bis zum 01. März des laufenden Jahres bei der Schule eingegangen sein.

Um die Datei lesen bzw. ausdrucken zu können, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader 

 

Zur Laufbahnberatung >>> BBS Bildungsserver >>>

 

"Nach vorne führen viele Wege" - www.vielewege.rlp.de >>>

 

 

 

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Telefon 02641 9464-0

Fax 02641 9464-64

E-Mail info@bbs-ahrweiler.de

> Unser Sekretariat <

Go to top