te

Termine

Terminplan für das Schuljahr 2018/2019. Die Seite wird regelmäßig aktualisiert.

weiter >>>

ko

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder Sie benötigen Informationen? Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

weiter >>>

sp

Stundenplan

Hier finden Sie die aktuellen Stunden- Vertretungs- und Raumpläne!

weiter >>>

Startseite

Willkommen

 

 

schule 20 8 10 klein

auf der Website der Berufsbildenden Schule
des Landkreises Ahrweiler.

Mit unserer Internetseite möchten wir Sie umfassend über alles Wissenswerte rund um die BBS informieren und Ihnen unsere Schule und das aktive Schulleben näher bringen.

Viel Spaß!

 

Woche vom 18.03.2019 - 22.03.2019

12. Kalenderwoche | Woche vom 18.03.2019 - 22.03.2019

Pluswoche / Wocheneinteilung > 2. Woche / "gerade" Woche | Zur Wocheneinteilung >>>

  

Wer? Was? Wann? Wo?

Die Woche an der BBS im Überblick | Ausblicke

Jetzt anmelden >>> 01.02. - 01.03.2019 >>>

buero

 

 

Immer aktuell >>> Berichte rund um die BBS >>>

 

Zum Terminplan >>> | Zur Cafeteria >>> | Zur Schülervertretung >>> | Zur Berufsberatung >>> | Zur BBS Lehrstellenbörse >>>

 

Diskussionsrunde zum Mehrgenerationenvitalpark

Fachschule Altenpflege lädt zur offenen Diskussionsrunde zum Mehrgenerationenvitalpark

Bereits Ende Oktober 2018 wurden die Pläne des Mehrgenerationenvitalparks und die Gestaltungsvorschläge der Fachschule Altenpflege bei der Verwirklichung weiter konkretisiert. Am Tag der offenen Tür der BBS des Landkreises Ahrweiler diskutierten die Schülerinnen und Schüler mit sämtlichen Vertretern der Landesgartenschau 2022 und Pflegeexperten über Details der Umsetzungspläne des Vitalparks. Ziel war es, einen aktuellen Zwischenstand zur Errichtung des Mehrgenerationenvitalparks zu erfragen und die Nutzungsmöglichkeiten für die umliegenden Pflegeeinrichtungen abzuwägen.

vitalpark 19 2

Weiterlesen: Diskussionsrunde zum Mehrgenerationenvitalpark

Flucht aus der DDR

Literaturprojekt des Leistungskurses Deutsch 12 des Beruflichen Gymnasiums:

Schülerinnen präsentieren Stop-Motion-Film zum Thema "Flucht aus der DDR" inspiriert von dem spannenden Lebensbericht der bekannten Reiseautorin Carmen Rohrbach.

+++ AKTUELL +++ Gute Anreise +++ AKTUELL +++

"Am Aschermittwoch ist alles vorbei,..." *sing* – ...und der Bahnübergang Geschichte!

Ab Mittwoch, 06.03.2019 ist die BBS über die neue Abfahrt von der B 266 (Umgehungsstraße) erreichbar. 

kreisel 19

 

Im ersten Bauabschnitt wurde ein neuer Vollanschluss an die B266 geschaffen, der über einen neuen Kreisverkehrsplatz die Kreuzstraße und somit das Berufsbildungszentrum sowie das Apollinarisstadion an die nun lückengeschlossene B266 als leistungsfähige Verkehrsanlage anschließt.
Dieser erste Bauabschnitt kann nun pünktlich zum Anfang März 2019 im Wesentlichen beendet und somit der neue Vollanschluss für den Verkehr in Betrieb genommen werden.

Quelle Text und Foto: Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Bauzeichner entdecken Kopenhagen

Am Freitag, den 01. Februar 2019 startete die Bauzeichnerklasse BS.BZ16+ früh in den Tag. Bereits um 04:30 Uhr am Morgen schafften es alle durch die Sicherheitskontrolle des Flughafens Köln/Bonn und konnten den Flug nach Kopenhagen antreten.

DSC03575

Nach der Ankunft im Hostel ging es direkt los. Die Schülerinnen und Schüler brachen mit einer digitalen Stadtrallye aufgeteilt in drei Gruppen zur ersten Stadterkundung auf und stellten ihren Orientierungssinn unter Beweis.

Weiterlesen: Bauzeichner entdecken Kopenhagen

Blut rettet Leben

10. Blutspende-Woche an der BBS – Deutsches Rotes Kreuz (DRK) bedankt sich bei 250 Schülerinnen und Schülern

Am Valentinstag strahlen Kristina Labus und Sarah Geis um die Wette. Sie haben, ebenso wie Fjolla Gallopeni, Anja Dreßen und Susanna Kreul ein ganztägiges Fahrsicherheitstraining auf dem Nürburgring gewonnen.

bbs blutspende2018 web

Foto von links: Schulleiterin Gundi Kontakis, Sven Schöniger, leitender Instruktor am Fahrsicherheitszentrum, Nürburgring, zwei der Gewinnerinnen, Franz-Josef Schneider, Referent für Öffentlichkeitsarbeit beim DRK und Studiendirektor Joachim Willemsen.

Grund: Sie haben während der Blutspende-Woche an der BBS Blut gespendet und damit automatisch an der Verlosung des Fahrsicherheitstrainings teilgenommen. In Anwesenheit von Schulleiterin Gundi Kontakis und Studiendirektor Joachim Willemsen oblag es Sven Schöniger, leitender Instruktor am Fahrsicherheitszentrum, Nürburgring und Franz-Josef Schneider, Referent für Öffentlichkeitsarbeit beim DRK, die Namen der glücklichen Gewinnerinnen vor Ort bekanntzugeben. „Wir freuen uns sehr“, so eine der Gewinnerinnen, „aber es gibt sicherlich keinen unter uns, der sich in erster Linie wegen der ausgelobten Preise oder weil zwei Stunden Unterricht ausgefallen sind, an der Blutspende-Woche beteiligt hat.“

Weiterlesen: Blut rettet Leben

#BotschafterderFreiheit

Im Rahmen des Schülerwettbewerbs der 4. Ahrweiler Freiheitswochen lud der Gemeinschaftskunde Grundkurs der 13. Stufe des Beruflichen Gymnasiums Klassen, interessierte Mitschüler und Lehrer zur Auftaktveranstaltung ihrer Workshopreihe ein, die unter dem Motto #BotschafterderFreiheit stattfindet.

Hierbei durchlaufen die Teilnehmer von den Schülern gestaltete Workshops zu den Schwerpunkten Presse- und Meinungsfreiheit, Datenschutz und Schutz der persönlichen Freiheit, wobei jeweils die europäische Dimension der Thematiken im Vordergrund steht.

Ziel ist es, den Teilnehmern Raum zum kontroversen Austausch zu bieten sowie die Teilnehmer dazu zu befähigen, die angestoßenen Diskussionen auch in ihr gesellschaftliches Umfeld zu tragen und somit ebenfalls zu einem #BotschafterderFreiheit zu werden.

freiheiter 19

 

 

KMK-Fremdsprachenzertifikat

28.11.2018

Das KMK*-Fremdsprachenzertifikat ist ein bundesweit einheitlich geregeltes Zertifikat zum Nachweis berufsbezogener Fremdsprachenkompetenzen.

Schülerinnen und Schüler berufsbildender Schulen können es nach erfolgreichem Ablegen einer speziellen Fremdsprachenprüfung erwerben und somit eine für den beruflichen Werdegang bedeutsame Zusatzqualifikation vorweisen.

Weitere Informationen und Prüfungstermine >>>

kmk fremd

 

*Kultusminister Konferenz

Zukunftsprojekt #BBSAW4.0

08.11.2018

Die Berufsbildende Schule stellt die Weichen für die digitale Zukunft der Arbeits- und Lebenswelt.

Eine Arbeitsgruppe hat die schulischen Anforderungen zum Thema Digitalisierung erarbeitet und erste Konzeptionen und Ideen zur Umsetzung von Maßnahmen zur Förderung der Digitalisierung unserem Landrat Dr. Jürgen Pföhler und weiteren politischen Vertretern vorgestellt.

Alle Beteiligten sind sich sicher, dass gemeinsam die Digitalisierung im Landkreis Ahrweiler voran gebracht werden kann.

Die Berufsbildende Schule freut sich besonders, dass das innovative Unternehmen Lightway aus Niederzissen, spezialisiert auf 3D Metalldruck, eine Kooperation mit der BBS eingehen möchte.

Impressionen:

bbsaw40 640

 

Unsere Broschüre

Unser Bildungsangebot.

Zum Öffnen Bild anklicken. PDF 3,2 MB 

 

titel broschuere 2019

3. Auflage, Februar 2019

 

EUROPASCHULE

Schild Europaschule 200

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Telefon 02641 9464-0

Fax 02641 9464-64

E-Mail info@bbs-ahrweiler.de

> Unser Sekretariat <

Europa AG

bbs euro 17 200

 

Datenschutz & Co

Sr weiss web

2022

laga2022 200

Schulbuchausleihe

Cafeteria

Go to top