StartseiteAktuelles

Aktuelles

Neuigkeiten, Nachrichten, Pressemeldungen... alles rund um die BBS und die Bildung.

Zu den Europa-News >>>

 

Spannende Gesellenprüfungen:

Januar 2022

KFZ-Innung Ahrweiler zu Gast in Andernach

Der Prüfungsausschuss der Kraftfahrzeughandwerker-Innung Ahrweiler konnte die diesjährigen Gesellenprüfungen am Ausweichstandort in Andernach durchführen.

kfz22 webFür die praktischen Prüfung stand der Innung die KFZ-Werkstatt der BBS Andernach (August-Horch-Schule) zur Verfügung. Dank der sehr guten technischen Ausstattung der Schule in Andernach konnten die Prüfungen unter besten Bedingungen durchgeführt werden. Gute Voraussetzungen für die Prüflinge sowie die Mitglieder des Prüfungsausschusses. Die Kolleg:innen des Fachbereichs KFZ der Andernacher BBS zeigten große Hilfsbereitschaft und stellten ihr technisches Equipment zur Verfügung. Herzlichen Dank.

Im Rahmen der Prüfung wurde einen Wechsel im Gesellenprüfungsausschuss vollzogen. Dabei bedankte sich die KFZ-Innung ganz herzlich bei Wilfried Dümpelfeld, der seit 2005 als Prüfungsausschussvorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses im KFZ-Gewerbe für den reibungslosen Ablauf der Prüfungen verantwortlich war und die hohe Ausbildungsqualität des KFZ-Nachwuchses maßgeblich geprägt hat, und gratulierte dessen Nachfolger KFZ-Meister Marco Schmitz.

Als Zeichen des Aufbruchs kam außerdem das mit finanziellen Mitteln der KFZ-Innung Ahrweiler zur Ausbildung angeschaffte Elektro-Fahrzeug, ein Audi E-Tron (300 KW), zum Einsatz.

Im Bild v.l.n.r.: Marco Schmitz (neuer Prüfungsausschussvorsitzender), Michael Smolarek (Fachbereich KFZ BBS Ahrweiler und stellv. Prüfungsausschussvorsitzender), Wilfried Dümpelfeld (KFZ Dümpelfeld GbR Kempenich, Prüfungsausschussvorsitzender 2005-2022), Vito De Crescenzo (Prüfer und Prüfungsvorbereiter).

 

Kreativwettbewerb „Schule der Zukunft“

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in diesem Jahr wird Rheinland-Pfalz 75 Jahre alt. Anlässlich des großen Jubiläums findet vom 20. bis zum 22. Mai 2022 in unserer schönen Landeshauptstadt Mainz der Rheinland -Pfalz-Tag statt. An diesen drei Tagen wird natürlich auch das Ministerium für Bildung seine Türen für die Besucherinnen und Besucher öffnen.
Unsere Präsentation soll im Jahr 2022 ganz im Zeichen der „Schule der Zukunft“ stehen.

Zur Ausschreibung >>> PDF >>>

Weitere Infos über die Initiative „Schule der Zukunft“ >>> schule-der-zukunft.rlp.de

 

Küchencrew on tour

Ab Donnerstag, 20.01.2022 wird für die Fachpraxisgruppen Ernährung/Hauswirtschaft, die weiterhin die Küchen der BBS Linz nutzen, ein Bustransfer zur Fähre nach Remagen-Kripp eingesetzt.

Abfahrt ist um 08:15 Uhr an der Bushaltestelle am Kreisel vor der Schule. Um 14:20 Uhr geht es mit dem Bus zurück von der Fähre Remagen-Kripp nach Bad Neuenahr-Ahrweiler.

 

Schritt für Schritt

#wirsindundbleibenbbsaw

Am Dienstag, 11.01.2022, wurden die Klassenräume in den neuen Gebäuden A und B bauamtlich abgenommen. Die technische Ausstattung und Ausrüstung wird ebenfalls pünktlich zum Start am 17.01.2022 abgeschlossen sein.

Das bedeutet für unsere Schüler:innen und Lehrer:innen an den Ausweichstandorten Koblenz und Mayen, dass sie wie geplant am Montag, 17. Januar 2022, nach Bad Neuenahr zurückkehren können.

Neben den 38 neuen Klassenräumen wurde in Gebäude A ein Lehrerzimmer und ein Erste-Hilfe-Raum eingerichtet.

Parkmöglichkeiten für unsere Schüler:innen bestehen am Apollinaris-Stadion oder auf dem geschotterten
Parkplatz am Bahnhof Bad Neuenahr. Da die Parkplätze sehr begrenzt sind, sollten nach Möglichkeit die Öffentlichen Verkehrsmittel genutzt oder Fahrgemeinschaften gebildet werden.

Wir freuen uns auf die "Neuen" und wünschen einen guten Start!

 

bbs luft 13 1 2022 mark web

Die BBS AW am 13.01.2022

Gemeinsam werden wir diese Herausforderung schaffen!

 

Eltern- und Ausbildersprechtag 2022

Unser Eltern- und Ausbildersprechtag findet am 9. Februar 2022 statt.

Aufgrund der pandemischen Entwicklung wird dieser nicht in Präsenz stattfinden.

Die Lehrerinnen und Lehrer stehen Ihnen telefonisch, per Mail oder per Videokonferenz nach Terminvereinbarung/nach Absprache zur Verfügung. Bitte nutzen Sie die bekannten Kontaktdaten für Ihre Terminvereinbarung und beachten Sie die Infos, die Sie von Ihrem Kind bzw. von Ihrer/Ihrem Auszubildenden erhalten!

sprechtag22 web

Unsere Lehrerinnen und Lehrer erreichen Sie über E-Mail nach dem System NACHNAME @ bbs-ahrweiler.de!

Ihre Schulleitung

Gundi Kontakis und Dr. Klaus Müller

#wirsindundbleibenbbsaw 

Die Physik als Katalysator für einen modernen Alltag

Physik-Leistungskurs besucht den RheinAhrCampus in Remagen

reckt 1 webAls Naturwissenschaft dient die Physik primär dazu Naturphänomene zu beschreiben. Auf der anderen Seite versucht der Mensch von den aufgestellten Gesetzen der Physik stets zu profitieren und diese für sich vielfältig zu nutzen.
Nehmen wir als Beispiel den Laser: Ohne Laserstrahlung und ihre notwendigen Theorien aus der Quantenphysik wäre z. B. eine effiziente Informationsübertragung mittels Glasfaserkabel, das Herstellen von Bauteilen im Mikrometerbereich (u. a. Computerchips für Smartphones) aber auch das präzise Arbeiten in der (Unfall) Chirugie nicht möglich. Man kann also durchaus sagen, dass die Physik zum größten Teil für einen Alltag verantwortlich ist so wie wir Ihn heute kennen und erleben. Aber auch andere Naturwissenschaften bedienen sich ihrer Theorien und Gesetze. Biologische Prozesse (darunter z. B. der Sauerstofftransport in unserem Körper) oder die materiellen Eigenschaften biologischer Membrane und Gewebe können mit Hilfe der Physik erforscht, besser verstanden und für spätere medizinische Zwecke für den Menschen nutzbar gemacht werden.

Weiterlesen: Die Physik als Katalysator für einen modernen Alltag

Frohe Weihnachten!

 

weih21 frohe weihnachten web

Wir wünschen Ihnen erholsame und frohe Weihnachtstage und alles Gute für das Jahr 2022!

 

Grau, teurer Freund, ist alle Theorie

...und grün des Lebens goldner Baum.

Johann Wolfgang von Goethe

Dank wertvoller Spende wieder bereit für physikalische Experimente.

phywe 21 web

Die Flutkatastrophe im Ahrtal zerstörte die naturwissenschaftlichen Räume mitsamt der Biologie-, Chemie- und Physiksammlungen der Berufsbildenden Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Seitdem kann der naturwissenschaftliche Unterricht fast ausnahmslos theoretisch oder unter zur Hilfenahme von Handexperimenten oder aber zu Gast in einer Partnerschule stattfinden.
Dank einer großzügigen Spende in Form verschiedener Experimentier- und Versuchsmaterialien der Firma Phywe kann dies ab sofort für das Fach Physik anders werden.

Pünktlich zu Weihnachten wurden von Herrn Dr. Tobias Budenz (Phywe) und Herrn Toni Dörr (Gebr. Kassel GmbH, Vertretung für Phywe und Laborbau Systeme) ein Geiger-Müller-Zählrohr, eine Fahrbahn mit Saphir-gelagerten Rollwagen, Lichtschranken mit Timer und vieles mehr der Schulleitung und der Fachschaft Physik persönlich übergeben.

Für diese großartige Unterstützung danken wir sehr herzlich.

 

HERZLICHEN DANK nach Ladenburg am Neckar

Dezember 2021

Die Schulgemeinschaft des Carl-Benz-Gymnasiums (CBG) in Ladenburg am Neckar hat nach Durchführung eines Spendenlauftags ein vorweihnachtliches Spendengeschenk an unseren Förderverein "überreicht"!

Herzlichen Dank für das großartige Engagement der Schulgemeinschaft und die an uns überwiesene Spende.

Wir freuen uns sehr darüber.

Die Schülermitverantwortung des CBG hat für unsere Schülerinnen und Schülern einen kleinen Weihnachtsgruß verfasst:

Weiterlesen: HERZLICHEN DANK nach Ladenburg am Neckar

Damit die Welt wieder bunt wird!

09.12.2021 – Kunst an der BBS

bunt dez 21 webIn einer einzigen Nacht zerstörte die Flutkatastrophe den gesamten Werkstattbereich der BBS, mit ihm auch zwei Kunst/Werkräume und das gesamte Materiallager für den Kunstbereich. Sämtliche Verbrauchsmaterialien wie Farben und Papier wurden vernichtet, ebenso elementare Werkzeuge.

Dank einer privaten Geldspende von Veronika Scheppe, einem Sonder-Rabatt der Firma Gerstaecker und der finanziellen Unterstützung des Fördervereins konnten dringend benötigte Materialien angeschafft werden.

Im Unterricht lassen sich nun weiterhin praktische Arbeiten realisieren und wir können einen kleinen Beitrag dazu leisten, die Welt wieder etwas bunter werden zu lassen.

Herzlichen Dank für die Unterstützung!!!

#wiederbunt

Foto von links: Kunstlehrerin Simone Derst mit SchülerInnen der Höheren Berufsfachschule (HBF) Sozialassistenz.

 

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 02641 9464-0

E-Mail: buero@bbs-ahrweiler.de

> Unser Sekretariat <

EUROPASCHULE

Schild Europaschule 200

M I T

Mobbing-Interventionsteam der BBS (MIT)

Wir sind für Dich da >>>

Go to top