StartseiteImmer AktuellHolz Blum spendet 75.000 Euro

Holz Blum spendet 75.000 Euro

29.10.2021

In unserer langjährigen Partnerschaft gehört es auch dazu, sich umeinander zu kümmern und gerade in diesen herausfordernden Zeiten zusammenzustehen und zu unterstützen.

Gordon Hiller, Vertriebsleitung Holz Blum

Seit Jahrzehnten ist die Firma Holz Blum aus Meckenheim ein enger Partner der Tischler- und Zimmermannsinnungen. Dazu gehören für das Unternehmen neben den Handwerksbetrieben auch selbstverständlich deren Auszubildenden, die im dualen System und damit auch an den Berufsbildenden Schulen ausgebildet werden.

bbs spende holz blum 21 web

Spendenübergabe in der zerstörten Tischlerwerksatt der BBS: Gordon Hiller (3.v.r.) und Gerd Otto (2.v.r.) von der Firma Holz Blum übergeben im Beisein der Mitglieder der Tischlerinnung: Maik Rönnefarth (1.v.l.) und Pierre Sebastian (2.v.l.) den Spendenscheck an Michael Devesa (3.v.l.) und Daniel Schlich (1.v.r.) von der BBS Ahrweiler.

Durch das tragische Hochwasser wurde auch die Berufsbildende Schule in Bad Neuenahr - Ahrweiler, die viele Auszubildende der Partner von Holz Blum besuchen, schwer getroffen.

Besonders der Werkstattbereich der Berufsbildenden Schule wurde durch das Hochwasser stark zerstört, so dass die Spende gezielt für Werkstatteinrichtungen genutzt werden soll.

Herr Hiller und Herr Otto, die den symbolischen Scheck überreichten, betonten, dass die Nachwuchsförderung und das Begleiten von jungen Menschen in das Arbeitsleben für das Unternehmen Holz Blum einen besonders hohen Stellenwert einnimmt, deshalb haben sich die Inhaber der Firma, Familie Cordes, sofort bereit erklärt, gezielt mit einer Spende in Höhe von 75.000 Euro zu unterstützen.
Auch Maik Rönnefarth, Obermeister der Tischlerinnung Ahrweiler sowie Pierre Sebastian (Firma Rönnefarth) betonten die seit Jahren gute Zusammenarbeit der dualen Partner und boten ihre tatkräftige Unterstützung für den Wiederaufbau der Tischlerwerkstatt an.
„Wir danken der Firma Holz Blum für ihre großzügige Unterstützung und den Zusammenhalt in diesen schwierigen Zeiten“, so Michael Devesa (2. stellvertretender Schulleiter), der gemeinsam mit Daniel Schlich, dem Vorsitzenden des Fördervereins der BBS, die Spende dankend entgegen nahm.

 

Unsere Broschüre

Unser Bildungsangebot.

Zum Öffnen Bild anklicken. PDF 3,2 MB 

 

titel broschuere 2019

3. Auflage, Februar 2019

 

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Vorübergehende mobile Telefonnummern: 

0157 52693646 und

0157 51148796

E-Mail: buero@bbs-ahrweiler.de

> Unser Sekretariat <

Schulbuchausleihe

Go to top