StartseiteImmer AktuellBBS wird Botschafter Schule

BBS wird Botschafter Schule

Metallbauer-Azubis im 4. Ausbildungsjahr im Finale der Smart Film Safari in Berlin.

berlin metall 18 640

Der Schülerwettbewerb SMART FILM SAFARI wurde von dem Netzwerk Berufswahlsiegel durchgeführt. 

In ihrem Film: „Metallica - mehr als ein Beruf“, machten sich die vier Schüler der BBS Gedanken darüber, wie man den Beruf des Metallbauers/-in spannend darstellen kann. Als fachliche Unterstützung wurde jedem Filmteam ein Experte von der Deutschen Kinemathek, dem Museum für Film und Fernsehen, zur Seite gestellt. Im Juni kam dieser Filmfachmann ins Ahrtal und unterstützte die angehenden Metallbauer Tobias Henseler, Felix Ott, Rafael Regalado und Benjamin Youssef. Mit ihrem Drehbuch und ihrem Film "Der spannendste Ausbildungsberuf, den wir kennen!" wurden Sie eins der zehn Finalisten-Teams. Mit der freundlichen Unterstützung von drei Innungsbetrieben konnten die Dreharbeiten in deren Fachbetrieben stattfinden.

Mit dem Einzug ins Finale der besten zehn Teams war eine Einladung zur Endrunde nach Berlin verbunden! Ende September machte sich dann die Filmcrew mit ihren betreuenden Lehrern Guido Höfer und Holger Waldecker auf den Weg in die Hauptstadt.

Dort wartete ein spannendes Programm auf sie. Nach ihrer Ankunft ging es in die Deutsche Kinemathek am Potsdamer Platz. Neben einem Trickfilm-Workshop erlebten die Teilnehmer eine ganz besondere Museumsführung über "Berlin im Film". Den ersten Tag beendeten sie bei einem gemeinsamen Abendessen im 9. Stock des Sony-Centers.

Am nächsten Tag fand dann die Abschlussveranstaltung mit Preisverleihung im Haus der Deutschen Wirtschaft statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurden alle 10 Filmbeiträge uraufgeführt. Der 1. Preis ging an eine Schule im Saarland. Die Filmcrew aus Bad Neuenahr erhielt stellvertretend für ihre Schule die Auszeichnung "Botschafter Schule 2018" des Netzwerks Berufswahlsiegel. Damit werden Schulen bundesweit ausgezeichnet, die sich besonders in Sachen der Berufsorientierung und beruflichen Bildung auszeichnen.

Nach der Veranstaltung, die unmittelbar neben der Museumsinsel in Berlin stattfand, besuchten sie noch die ein oder andere Sehenswürdigkeit. Ein Berlinbesuch ohne die Besichtigung des Reichstagsgebäudes ist undenkbar. Das war dann auch das Ziel des BBS-Filmteams. Bevor es in die Kuppel des Reichstagsgebäudes ging, bekamen sie eine Führung im Plenarsaal des Deutschen Bundestages.
Politik hautnah, interessant und manchmal kurios.

Voller neuer Eindrücke machten sich die sechs Metaller auf den Heimweg nach Bad Neuenahr-Ahrweiler.
Drei Tage Berlin, die (Dreh) Arbeit hat sich gelohnt!

Weitere Impressionen von drei Tagen in Berlin >>>

 

Unsere Broschüre

Unser Bildungsangebot.
3. Auflage im Druck!

 

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Telefon 02641 9464-0

Fax 02641 9464-64

E-Mail info@bbs-ahrweiler.de

 

2022

laga2022 200

Schulbuchausleihe

Interessante Links

web banner fb 2014jwsllogo100 

schule wirtschaft logo

netzwerk campus schulen

Countdown

BBS Blutspendewoche!

12.11.2018



Countdown
abgelaufen
Go to top