StartseiteImmer AktuellEuropäischer Schülerwettbewerb – BBS Schüler gewinnen Landespreise

Europäischer Schülerwettbewerb – BBS Schüler gewinnen Landespreise

Postkartenserie der angehenden Mediengestalter beeindruckt Jury

europa wettbewerb 19 webGermersheim, Bad Neuenahr. Schülerinnen und Schüler der Klasse HBF Medien 17 der BBS des Landkreises gehören anno 2019 zu den Landespreisträgern des 66. Europäischen Schülerwettbewerbs der „Europäischen Bewegung Deutschland“, des 1949 gegründeten, größten Netzwerks für Europapolitik in Deutschland, bestehend aus 246 Mitgliedsorganisationen aus Gesellschaft und Wirtschaft.

Getreu des Wettbewerbsmottos, „YOUrope – es geht um dich!“, gewannen zwei Gruppen aus jeweils drei Schülerinnen und Schülern erste Preise für die die Gestaltung einer Postkartenserie, welche wahlberechtigte Mitbürger zur Teilnahme an den Europa-Wahlen motivieren sollte. OStRIn Carla Kolz hatte ihre Schüler zur Teilnahme am Wettbewerb angemeldet und zeigte sich sichtlich erfreut und auch ein wenig stolz ob der Ergebnisse. Im Namen ihrer Mitstreiter nahmen David Frie und Jan Gentner bei der zentralen Siegerehrung in Germersheim ihre Preise in Empfang.

„Europa ist uns eine Herzensangelegenheit“, so die beiden, „weshalb wir uns, auch im Namen unserer Mitschüler, sehr über diesen Preis freuen.“ Und OStR Michael Sauer-Beus, begleitender Religions- und Sozialkunde Lehrer ergänzt: „Bei aller Kritik, die man im Einzelnen an der Europäischen Union äußern darf und soll, so ist doch eins unbestritten und kann in Zeiten eines zunehmenden weltweiten Nationalismus gar nicht genug betont werden: Europa ist nicht nur Garant für wirtschaftlichen Wohlstand, sondern vor allem für Stabilität und Frieden. 74 Jahre Frieden zwischen den Staaten der EU sind die längste Friedensperiode, die es jemals zwischen diesen Staaten gegeben hat. Dies gilt es zu bewahren.“

Die von den Schülern gestaltete Postkartenserie leistet dazu einen kleinen, aber feinen Beitrag.

 

Unsere Broschüre

Unser Bildungsangebot.

Zum Öffnen Bild anklicken. PDF 3,2 MB 

 

titel broschuere 2019

3. Auflage, Februar 2019

 

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Telefon 02641 9464-0

Fax 02641 9464-64

E-Mail info@bbs-ahrweiler.de

> Unser Sekretariat <

2022

laga2022 200

Schulbuchausleihe

Go to top