StartseiteImmer AktuellAbschlussfahrt nach Valencia, Spanien

Abschlussfahrt nach Valencia, Spanien

Am 30. Mai 2019 haben die Schüler und Schülerinnen des ersten Spanischkurses der gymnasialen Oberstufe der berufsbildenden Schule Bad Neuenahr (BGym16) gemeinsam mit ihrer Lehrkraft Frau Sander eine Abschlussfahrt nach Valencia (Spanien) angetreten und konnten somit ihre erworbenen Sprachkenntnisse mindestens einmal in der Praxis ausüben.

valencia19 1

Die Freude, diese Reise gemeinsam unter anderem dank der monatelangen Planung von Frau Sander antreten zu dürfen, wurde am gemeinsamen Treffpunkt Flughafen Köln/Bonn nur noch weiter verstärkt, vor allem, da dies für einige Schüler und Schülerinnen des Kurses nicht nur der erste längere Auslandsaufenthalt, sondern ebenso der erste Flug überhaupt war.

Trotz einiger Verzögerungen beim Check-in sowie beim Boarding war uns von Anfang an klar, dass die anstehenden Tage und Programmpunkte dank unserer ortskundigen Lehrerin sehr interessant und lehrreich, jedoch ebenso viel Spaß mit sich bringen werden. Jede einzelne Unternehmung aufzuarbeiten wäre kaum möglich, denn in unserer Zeit in Valencia haben wir neben dem feststehenden Programm auch vielfältig unsere Freizeit gestalten dürfen, und unter anderem durch Tipps von Frau Sander mit unzähligen kleinen Highlights aufgefrischt.

valencia19 2Neben dem gemeinsamen Frühstück, bei welchem genauere Tagesplanungen stattgefunden haben, gab es ebenso durchgehend kleine Verschnaufpausen an kulturell sehr interessanten Orten, beispielsweise einem großen Hallenmarkt, wo frischer Fisch sowie Fleisch, aber auch leckeres Obst und Gemüse verkauft wurden. Kulinarisch ging es auch beim gemeinsamen Tapas- und Paella-Essen zu. Auch wenn manche Mitschüler ihre gastronomische „comfort-zone“ verlassen mussten, als es darum ging, Kaninchen und Schnecken in dem auf authentische Weise über Holzfeuer zubereiteten Reisgericht zu probieren. Für manch einen eine echte Mutprobe! Die lockere Atmosphäre zwischen Lehrkraft und Schüler ermöglichte es uns, einen Teil unserer Freizeitaktivität selbst zu bestimmen und unter anderem die Stadt durch eine spielerische Stadtrallye zu erkunden. Ein Highlight, welches sich uns am 01. Juni präsentierte und was man durchaus besonders herausheben kann, stellte das Ozeaneum (Oceanogràfic) dar, bei welchem wir unter anderem (gegen unseren eigentlichen Zeitplan) einer Delfinshow beiwohnen durften, welche mehr als faszinierend war und einige von uns nahezu sprachlos zurück ließen. Gerade weil wir Schüler sind, war dieses uns entgegengebrachte Maß an Vertrauen nicht üblich, wofür ich mich ausdrücklich bei Frau Sander bedanken möchte. valencia19 3Die Exkursion nach Valencia war in meinen und in den Augen vieler Mitschüler ein voller Erfolg, gerade durch das hohe Maß an Selbstständigkeit, das uns bereits einen Einblick in das Leben „nach der Schule“ gegeben hat.

Abschließend bleibt zu sagen, dass die Fahrt sehr viele positive Aspekte mit sich gebracht hat und somit auch für folgende Stufen, falls dies denn möglich sein sollte, als Abschluss-Highlight zu empfehlen ist.

Vielen herzlichen Dank für die schöne Zeit in Valencia !

Kevin Kaulen (BGym16)

 

 

Unsere Broschüre

Unser Bildungsangebot.

Zum Öffnen Bild anklicken. PDF 3,2 MB 

 

titel broschuere 2019

3. Auflage, Februar 2019

 

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Telefon 02641 9464-0

Fax 02641 9464-64

E-Mail info@bbs-ahrweiler.de

> Unser Sekretariat <

2022

laga2022 200

Schulbuchausleihe

Go to top