StartseiteImmer AktuellBBS, wir haben ein Problem

BBS, wir haben ein Problem

kippen

Das Foto zeigt die traurige Ausbeute rund um den "Raucherbereich" der BBS.

Warum Zigaretten so schädlich für die Umwelt sind

Ich habe jahrelang geraucht. Klar wusste ich, dass es nicht gut für mich ist. Und ziemlich selbstverständlich habe ich meine Kippen ziemlich lässig überall hingeschnippt. An die Umwelt habe ich beim Rauchen nie gedacht. Heute weiß ich: Das war nicht cool, sondern wirklich saudumm.

Weggeschnippte Zigarettenkippen sind weltweit das häufigste Abfallprodukt –und ein riesiges Sondermüllproblem. Weltweit werden laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) rund 5,6 Billionen Zigaretten pro Jahr gequalmt. 5600000000000! Bis zu zwei Drittel der gerauchten Zigaretten werden auf den Boden geschmissen. Pro Jahr verschmutzen demnach zwischen 340 und 680.000 Tonnen Kippen unseren Planeten – ein gigantischer Berg von toxischem Sondermüll.

Quelle und Weiterlesen >>> blog.wwf.de/rauchen-umwelt-zigarettenkippen/ >>>

Weitere Infos über die Umweltbelastung von Zigarettenstummeln und Tipps zum "Aufhören" finden Sie hier >>> rauch-frei.info >>>

Danke für Ihre Aufmerksamkeit.

 

Unsere Broschüre

Unser Bildungsangebot.

Zum Öffnen Bild anklicken. PDF 3,2 MB 

 

titel broschuere 2019

3. Auflage, Februar 2019

 

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Telefon 02641 9464-0

Fax 02641 9464-64

E-Mail info@bbs-ahrweiler.de

> Unser Sekretariat <

2022

laga2022 200

Schulbuchausleihe

Go to top