StartseiteImmer AktuellDemografie-World-Café an der BBS

Demografie-World-Café an der BBS

Anlässlich der vierten Demografiewoche in Rheinland-Pfalz organisierten angehende Bürokaufleute, Industriemechaniker und Altenpfleger der BBS des Landkreises Ahrweiler ein World-Café zum demografischen Wandel.

demografie 19 web

Empfang von Ministerin Bätzing-Lichtenthäler und weiteren Gästen im Foyer der BBS

Besonders groß war die Freude, bei der nun schon zur Tradition gewordenen Veranstaltung, dieses Mal auch Ministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler als zuständige Ministerin für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz empfangen zu dürfen. Die Ministerin unterstrich, ebenso wie der Stellvertretende Schulleiter Dr. Klaus Müller, die Bedeutung des Themas demografischer Wandel in ihrer Ansprache.

Als weitere Diskussionspartner konnten die hoch motivierten Schüler Michael Jünger als Vertreter der Kreissparkasse Ahrweiler sowie Michael Amend und Holger Hertling vom AXA-Versicherungskonzern begrüßen.

Es wurde in netter Caféatmosphäre an Thementischen über die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Bereiche Rentenversicherung, Pflegeversicherung, Krankenversicherung, Digitale Welt, Handwerk/Industrie, Barrieren/Hindernisse diskutiert. Dabei ging es in diversen Diskussionsrunden in unterschiedlicher Zusammensetzung um die Herausforderungen, Lösungsansätze und Chancen. Insbesondere der Tisch Rentenversicherung erfreute sich größter Beliebtheit. Bedrückend empfinden die Schüler die zum Teil vorherrschende Altersarmut, sehen aber gleichzeitig das Problem, dass höhere Rentenversicherungsbeiträge nur schwer zu generieren sein würden. Denkanstöße gab es aber auch zum Bereich Pflegeversicherung, um eine gute pflegerische Versorgung in der Stadt und auf dem Land zu gewährleisten.
In allen Themenfeldern wurde deutlich, dass unsere Gesellschaft nur in einem solidarischen Miteinander der Generationen funktioniert. So wurden als positive Aspekte des demografischen Wandels auch der Zusammenhalt und das Ehrenamt genannt. Die Schüler haben sich besonders über die Impulse und positiven Rückmeldungen der Gäste gefreut. Zudem war es interessant, mit verschiedenen Berufsgruppen ins Gespräch zu kommen.

So zog auch die das Event begleitende Lehrerin Anja Weischedel ein positives Fazit: „Ich freue mich über das große Interesse und Engagement unserer Schüler und bin davon überzeugt, dass solche Austauschformen ein guter Weg sind, um die Herausforderungen des demografischen Wandels anzugehen.“

Impressionen vom Demografie-World-Café >>>

 

Unsere Broschüre

Unser Bildungsangebot.

Zum Öffnen Bild anklicken. PDF 3,2 MB 

 

titel broschuere 2019

3. Auflage, Februar 2019

 

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Telefon 02641 9464-0

Fax 02641 9464-64

E-Mail info@bbs-ahrweiler.de

> Unser Sekretariat <

2022

laga2022 200

Schulbuchausleihe

Go to top