StartseiteImmer AktuellCare4Future – Nachwuchskräfte für die neue Berufsfachschule Pflege

Care4Future – Nachwuchskräfte für die neue Berufsfachschule Pflege

Interessierte Schülerinnen und Schüler gewannen an der BBS spannende Einblicke in die neue Ausbildung zum „Pflegefachmann/-frau“. Im Rahmen des Verbundprojekts mit der Erich-Kästner-Realschule Plus sowie den kooperierenden Pflegeeinrichtungen aus dem Kreis Ahrweiler möchte die BBS für den neuen Beruf mit Zukunftspotential werben.

 

C4F web 20

v. l.: Die Projektkoordinatoren der BBS Sven Schwarz und Gerhard Lügger mit den Auszubildenden der bisherigen Fachschule Altenpflege und den Schülerinnen und Schülern der Erich-Kästner-Realschule Plus.

 

Ab dem neuen Schuljahr 2020/2021 startet die Berufsbildende Schule des Landkreises Ahrweiler mit der neuen Berufsfachschule Pflege, in der angehende Pflegefachmänner/-frauen in enger Kooperation mit den umliegenden Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen ausgebildet werden.

Mithilfe des durch das Sozialministerium geförderte Nachwuchssicherungsprogramms Care4Future können interessierte Schülerinnen und Schüler bereits jetzt erste Erfahrungen in dem neuen Pflegeberuf sammeln.
Das Besondere: Die schulischen Projekte an der BBS sind auf die Wünsche der Schülerinnen und Schüler zugeschnitten. Die Auszubildenden der BBS unterstützen den Nachwuchs tatkräftig, um den Einstieg in das Berufsfeld Pflege zu erleichtern und mit so manchem Vorurteil aufzuräumen. Die praktischen Einsätze bei den Partnern Johanniter-Haus Sinzig und DRK Ahrweiler werden ebenfalls eng mit den Schülerinnen und Schülern abgestimmt. „Damit möchten wir die jungen Menschen in ihrer Entscheidung für einen Beruf mit gesellschaftlich hohem Stellenwert unterstützen“, betonte Herr Schwarz von der Berufsbildenden Schule.
In diesem Halbjahr war der Umgang mit Demenz ein besonders großes Anliegen der interessierten Schülerinnen und Schüler. Die Erfahrungen mit den erkrankten Menschen in den Pflegeeinrichtungen bewegten sehr. „Da kommt enorm viel Verantwortung für die Patienten auf uns zu. Einen erkrankten Menschen durch den Tag zu begleiten ist eine anspruchsvolle Aufgabe und es fallen mehr medizinische Aufgaben an, als wir dachten“, überlegten sie. Die persönlichen Berührungspunkte mit demenziell veränderten Menschen hielten die Schülerinnen und Schüler abschließend auf Leinwänden fest, um über den Umgang mit dieser Erkrankung auch persönlich ins Gespräch zu kommen.

Das Interesse an Care4Future ist so groß, dass im zweiten Halbjahr neue Schülerinnen und Schüler in das Verbundprojekt aufgenommen werden.

Hast auch du Interesse daran, die Zukunft der Gesellschaft mitzugestalten? Bewirb dich bei uns zum Pflegefachmann/-frau!
Mehr Infos unter www.bbs-ahrweiler.de sowie beim Berufsinfomarkt am Samstag, 08.02.2020 ab 9 Uhr in der BBS. #deinezukunftbeginnt

Unsere Broschüre

Unser Bildungsangebot.

Zum Öffnen Bild anklicken. PDF 3,2 MB 

 

titel broschuere 2019

3. Auflage, Februar 2019

 

Kontakt

Berufsbildende Schule
des Landkreises Ahrweiler

Kreuzstraße 120

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

 

Telefon 02641 9464-0

Fax 02641 9464-64

E-Mail info@bbs-ahrweiler.de

> Unser Sekretariat <

2022

laga2022 200

Schulbuchausleihe

Go to top